Die Grundsteuer wird neu geregelt und für alle Grundstücke im gesamten Bundesgebiet sind neue Bemessungsgrundlagen zu ermitteln. Da die bisherige Grundsteuer auf veralteten Werten aus dem Jahr 1964 beruht, hat das Bundesverfassungsgericht entschieden, dass die jahrzehntelang unveränderten Grundlagen neu ermittelt werden müssen.

 

Wenn Sie zum Stichtag 01. Januar 2022 Eigentümer:in


    -      eines unbebauten oder bebauten Grundstücks (privat oder gewerblich)
    -      einer Eigentumswohnung
    -      eines Betriebes der Land- und Forstwirtschaft oder auch nur einzelner land- und

            forstwirtschaftlicher Flächen
    -      eines Gebäudes auf fremdem Grund und Boden (z.B. Erbbaurecht)

 

sind, sind Sie verpflichtet in der Zeit vom 01.07. – 31.10.2022 eine Erklärung zum Grundsteuerwert abzugeben.

 

Die formelle Aufforderung zur Abgabe einer Erklärung soll durch öffentliche Bekanntmachung bis Ende März 2022 erfolgen. In manchen Städten und Gemeinden, werden die betroffenen Bürger:innen im Laufe der ersten Jahreshälfte zusätzlich mit einem persönlichen Schreiben informiert.

 

Die Erklärung zum Grundsteuerwert ist zwingend in elektronischer Form, z.B. über das von der Steuerverwaltung zur Verfügung gestellte ELSTER-Portal einzureichen.

 

Als Ihr Berater in allen steuerrechtlichen Belangen übernehmen wir gerne die Erstellung der Erklärung und die Abwicklung mit den Finanzbehörden für Sie. Die Gebühren werden nach der Steuerberater-Vergütungsverordnung (StBVV) berechnet. Hierfür ist der Grundstückswert maßgebend.


Wenn Sie möchten, dass wir die Erklärung für Sie erstellen, füllen Sie bitte den hier verlinkten Fragebogen aus und senden uns diesen – per Post, Fax oder Mail – zurück, wir kommen dann für alles Weitere auf Sie zu.

 





Abhängig von der Lage Ihres Grundstücks finden Sie hier die passenden Informationen:

für Hessen:
https://finanzamt.hessen.de/grundsteuerreform


für Bayern: https://www.finanzamt.bayern.de/Informationen/Steuerinfos/Steuerarten/Grundsteuer/


für Rheinland Pfalz: https://www.lfst-rlp.de/unsere-themen/grundsteuer/


für Baden-Württemberg: https://finanzamt-bw.fv-bwl.de/Grundsteuer-neu

Anschrift

Ober-Ramstädter Straße 96
Wacker Fabrik
64367 Mühltal

Kontakt

T 06151-36000-0
F 06151-36000-50
M info@groetecke-hertelendy.de